Immobilien in Sol de Mallorca kaufen

Sortieren nach:
€ 2.650.000
4
Schlafzimmer
4
Bäder
330 m2
Konstruktionsfläche
€ 489.000
3
Schlafzimmer
2
Bäder
116 m2
Konstruktionsfläche
60 m2
Grundstück
€ 975.000
5
Schlafzimmer
3
Bäder
200 m2
Konstruktionsfläche
500 m2
Grundstück
€ 1.150.000
2
Schlafzimmer
2
Bäder
178 m2
Konstruktionsfläche
€ 3.250.000
7
Schlafzimmer
7
Bäder
531 m2
Konstruktionsfläche
2.183 m2
Grundstück
€ 2.460.000
4
Schlafzimmer
4
Bäder
350 m2
Konstruktionsfläche
1.226 m2
Grundstück
€ 679.000
3
Schlafzimmer
2
Bäder
183 m2
Konstruktionsfläche
€ 8.850.000
6
Schlafzimmer
6
Bäder
650 m2
Konstruktionsfläche
1.970 m2
Grundstück

Natur pur in Meeresnähe - Eine Immobilie in Sol de Mallorca

Etwa 20 Autominuten von Palma entfernt, liegt das kleine verträumte Städtchen Sol de Mallorca an der Südwestküste der Insel. Spanisch-international geprägtes Publikum und abwechslungsreiche Architektur durch Einflüsse aus dem arabischen Stil. Natur pur und Meeresnähe. Immobilien in Sol de Mallorca werden durchaus als Geheimtipp gehandelt.

Der gemütliche Küstenort zwischen Portals Vells und Cala Vinyas bietet eine harmonische Mischung: In den Hang gebaut, Apartments in modernen Residenzen. Reihen- oder Doppelhäuser in mediterranen Anlagen mit Garten und Pool. Villen im minimalistischen Stil oder auch mit Luxus-Faktor. Viele Objekte mit Meerblick oder sogar Zugang zum Meer, teils in Strandnähe.

Und noch etwas lässt sich in diesem Teil der Insel finden: Baugrundstücke, auch zu bezahlbaren Preisen. Die perfekte Option für alle, die sich ihren ganz persönlichen Traum von einer Immobilie in Sol de Mallorca erfüllen möchten. Denn mehr Individualität geht nicht.

Liebens- und lebenswert

Obwohl im touristisch geprägten Südwesten gelegen und verkehrsmäßig gut angebunden, scheint der Ort mit ungefähr 700 Einwohnern immer noch ein wenig im Dornröschenschlaf zu verweilen. Mit dem Wegzug des glamourösen "Grand Casino" im Jahr 2011 nach Palma, dominieren wieder Beschaulichkeit, Erholung und südliches Flair dieses Gebiet. Fußläufig erreichbar sind naturbelassene Pinienhaine, eine komplett unter Naturschutz stehende Küstenregion und das Meer.

Kleine Geschäfte sowie der Super- und Getränkemarkt "Market Place" decken den täglichen Bedarf ab. Für den größeren Einkauf sind in Santa Ponsa und Palmanova verschiedene Supermarktketten zu finden. Frische und typisch mallorquinische Produkte werden auf den verschiedenen Wochenmärkten der Umgebung angeboten.

Entspannen und genießen

Wer sich kulinarisch verwöhnen lassen möchte, kann dies in Sol de Mallorca im legendären "Pinos" tun. Weitab vom Trubel erwartet die Gäste deutsche und internationale Küche, wundervolles Ambiente, perfekter Service und hohe Qualität. Nicht nur Prominente genießen erlesene Speisen und Weine mit einem traumhaften Fernblick auf die Playa de Palma. Weitere Top-Restaurants finden sich in Port Adriano, Santa Ponsa, Paguera und Port Andratx.

Wer von Cocktails mit Blick aufs Meer träumt, schlemmen und entspannen möchte, dem werden drei tolle Strandbars und ein Beach Club in der Umgebung geboten.

Die Cap Falcó Beach Bar ist klein, aber fein. Sie liegt idyllisch hinter Magaluf auf der Halbinsel bei Sol de Mallorca. Ein wahres Paradies zwischen den Felsen der Steilküste.

Das Il Chiringo in Palmanova ist eine Strandbar mit Kultstatus und Ibiza-Feeling pur. Vor allem Einheimische und Residenten sind in dieser coolen Location anzutreffen, die gleichzeitig mit einer kinderfreundlichen Atmosphäre punktet.

Eine frische Sangria und ein bißchen Glamour gefällig?
Die Roxy Beach Bar am Strand von Portals wie auch der Nikki Beach Club in Magaluf sind beliebte Treffpunkte mit internationalem Publikum und einer hohen Dichte an Stars und Sternchen.

Sonne, Strand und Mee(h)r

Wasserbegeisterte und Sonnenanbeter wie auch Naturliebhaber kommen in der Umgebung von Sol de Mallorca auf ihre Kosten.

Eines der populärsten Ausflugsziele für Einheimische und Touristen ist gleich um die Ecke: Die Drei-Finger-Bucht mit kleinen Strandabschnitten. Die Platja del Mago heißt FKK-Anhänger herzlich willkommen.

Einige kleine Restaurants und Bars bieten Tapas und Fisch für den Hunger zwischendurch. Verschiedene Wassersportaktivitäten runden das Angebot ab.

Die Cala Portals Vells ist mit ihrem sauberen, kristallklaren und in verschiedenen Blautönen schimmernden Wasser übrigens auch ein sehr beliebter Anlaufpunkt für Yachten.

Ein kleiner, flachabfallender weißer Sandstrand im Nachbarort Cala Vinyas lädt Jung und Alt zum Baden und Entspannen ein. Größere Strände und Buchten in näherer Umgebung finden sich in Portals Nous, Palmanova und Magaluf. Dieser Ort bietet unter anderem auch eine Kartbahn und einen Wasserpark, wenn es mal Abwechslung zum Schwimmen und Sonnenbaden sein soll.

Die prachtvolle Umgebung ist perfekt für Wanderungen oder Radtouren. Neben dem großzügigen Waldgebiet ist der Küstenweg zwischen La Romana und Santa Ponsa einer der beliebtesten Strecken.

Golfer können im Poniente Golf in Magaluf oder Golf Santa Ponsa I den Schläger schwingen. Beide Plätze sind anspruchsvoll und wunderschön in die Natur eingebettet. Und nur einige Autominuten entfernt.

Auch Ihr Traum von einer Immobilie in Sol de Mallorca kann wahr werden

Ferienimmobilie, Zweitwohnsitz oder Zuhause – jeder hat seine ganz eigenen Vorstellungen von dem passenden Domizil auf der Sonneninsel.

Mit einer Immobilie in Sol de Mallorca lässt sich die Ruhe und Natur genießen, ohne dass man auf Aktivitäten, Leben oder Luxus verzichten muss.

Ganz sicher ist bei der vielfältigen Auswahl an Apartments, Häusern und Villen auch für Sie das richtige dabei. Unsere Spezialisten unterstützen Sie gerne dabei.